Sprecher und Organisatoren

Denis Eser, HYVE AG

Denis Eser

HYVE AG
Produktmanager für die Software as a Service Ideenmanagement-Lösung myIdeaNet

Crowdsourcing entlang der Wertschöpfungskette – Crowdsourcing kann mehr…

Abstract

Viele Unternehmen nutzen Crowdsourcing bereits in Form von großen Ideenkampagnen oder internationalen Ideenwettbewerben (Bsp. Dell ideastorm). Crowdsourcing kann aber noch mehr. In Deutschland nutzen mittlerweile viele Unternehmen Crowdsourcing Methoden in unterschiedlichsten Unternehmensbereichen. Der Praxisvortrag soll Einblick in die Nutzung dieser Methoden von HR über F+E bis hin zum Service geben und Möglichkeiten, aber auch Grenzen aufzeigen.

Kurzbiographie

Denis Eser arbeitet seit März 2010 für die HYVE AG und ist dort Produktmanager für die Software as a Service Ideenmanagement-Lösung myIdeaNet. Im Verlauf seiner Zeit bei HYVE leitete er mehrere Open Innovation-Projekte, diese Erfahrung nützt er nun für die Konzeption und Vermarktung von Ideenmanagement-Plattformen. Vor seiner Tätigkeit bei HYVE studierte er Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Marketing und Projektmanagement an der Universität Innsbruck. In seiner Abschlussarbeit hat er während eines Praktikums bei HYVE den Einfluss von Co-Creation auf das Spendenverhalten im Rahmen eines Crowdsourcing-Spendenprojektes untersucht.