Forum Innovation

Senatssaal im Hauptgebäude der Humboldt-Universität zu Berlin

09:00 Registrierung beim Senatssaal im Hauptgebäude
10:00 Eröffnung
10:15 Keynote: Internet-enabled Innovation
Prof. Dr. Dr. Thomas Schildhauer, Universität der Künste Berlin, Direktor des Institute of Electronic Business (IEB), Gründungsdirektor des Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)
11:00
Diskussion
11:15 Kaffeepause

Session: Forschung & Entwicklung
Internetbasierte Innovationen aus der Perspektive von Forschung & Entwicklung

  Impulsvorträge von:
11:30 Lehre durch Forschung im Netz: von Citizen Science und Open Innovation
Hannes Klöpper, Geschäftsführer iversity GmbH
11:45 t.b.a.
N. N.
12:00 Produktentwicklung in der Games-Branche Meilensteine und Methoden
Michael Liebe, Referent für Neue Medien, Medienboard Berlin-Brandenburg
12:15 Diskussion
  Moderation: Dr. Sascha Friesike, Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)
13:00 Mittagspause

Session: Gesellschaft
Internetbasierte Innovationen aus gesellschaflicher Perspektive

  Impulsvorträge von:
14:00 Neue Formen der Partizipation im digitalen Zeitalter
Kirsten Gollatz, Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)
14:15 Wann kommt die Demokratie in Fluss? Onlinepartizipation zwischen Anspruch und Wirklichkeit
Armin Berger, 3pc GmbH Neue Kommunikation
14:30 Selbstregulierung durch die Crowd - Vom Entstehen der geschriebenen und ungeschriebenen Wikipedia Regeln
Pavel Richter, Hauptamtlicher Vorstand, Wikimedia Deutschland
14:45 Diskussion
  Moderation: Leonhard Dobusch, Institut für Management der Freien Universität Berlin
15:30 Kaffeepause

Session: Wirtschaft
Internetbasierte Innovationen aus der Perspektive Wirtschaft

  Impulsvorträge von:
16:00 Innovation Index
Dr. Hendrik Send, Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)
16:15 Crowdsourcing entlang der Wertschöpfungskette – Crowdsourcing kann mehr…
Denis Eser, Hyve GmbH
16:30 Crowd Manufacturing: Kollaborative Produktentstehung im Maschinenbau
Dipl.-Ing. Steffen Heyer, Technische Universität Berlin
16:45 Diskussion
  Moderation: Dr. Hendrik Send, Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)
17:30 Kaffeepause
17:45 X-Pitch: IT meets Society
18:15 Abendveranstaltung
Empfang und Preisverleihung

* vorläufiges Programm, Änderungen vorbehalten

Keynote

Prof. Dr. Dr. Thomas Schildhauer

Prof. Dr. Dr. Thomas Schildhauer

Universität der Künste Berlin, Direktor des Institute of Electronic Business (IEB), Gründungsdirektor des Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)


 



W3C Start-Up Day

Raum 142, Juristische Fakultät, Bebelplatz 1, HU Berlin

  Registrierung beim Senatssaal im Hauptgebäude
11:45 HTML5 - State of the Art and Insights into our W3C Sisyphean Tasks
Mike Smith, W3C
12:30 HTML5 Accessibility - where it's at
Steve Faulkner, Senior Web Accessibility Consultant and Technical Director, TPG Europe
13:00 Lunch Break

Session
HTML5 to Business

14:00 Standardization: At the end it's all about business
Bernard Gidon, W3C Business Development Europe, Middle- East and Africa (EMEA)
14:45 A business approach to HTML5
Léonie Watson, Director of Accessibility and Web Development at Nomensa
15:15 Web2App2Web+1=HTML5
Sven Schmeier, CTO yocoy GmbH
15:45 Coffee Break

HTML5 BarCamp

16:00 A focussed BarCamp bounded by HTML5!
„BarCamp is an international network of user-generated conferences (or unconferences) primarily focused around technology and the Web. They are open, participatory workshop-events, the content of which is provided by participants. The first BarCamps focused on early-stage web applications, and were related to open source technologies, social software, and open data formats.“ (Wikipedia)
18:15 Xinnovations annual reception in the Senatssaal, main building